Home

Kakini-Yoga

 


Schön, dass du da bist!

Yoga bedeutet:

Raum für sich selbst zu schaffen. 

Lass uns das gemeinsam tun. 

Lass uns DICH zum Mittelpunkt machen.

Kakini-Yoga gibt es bereits seit 2016. 

Seither ist es gewachsen, hat sich verändert, wanderte aus dem Yogastudio aus und zog (virtuell) in deinem Wohnzimmer ein. 

Was blieb und immer bleiben wird, ist die Begeisterung für den Menschen.
Die Leidenschaft für diese wundervolle Yogapraxis. Das Verständnis von Anatomie und Physiologie und der Drang, alle Zusammenhänge weiterzugeben. 

Mit viel Herz. 

Und einer großen Portion Humor. 


Dr. Eva Maria Hoffmann-Gombotz

Steh für dich ein. 

Auf der Yogamatte. 

Und im Leben.

Ausdruck und Ausdauer

Online-Yoga


30. April - 25. Juni 2022,

(8 Videos & 8 Live-Einheiten)



Mit 30. April 2022  startet das neue Online-Yoga Programm.  
"Leichtigkeit", ist das Thema des Monats. 

Es geht um einen Perspektivenwechsel. Raus aus den gewohnten Mustern. Raus aus dem Jammern und Klagen. Raus aus der Beschwerlichkeit und hin, zum Gefühl von Freiheit und Glück!
Es geht um das Ausloten der eigenen Kraft. Das Schmeicheln des Rückens. Das Schmieren der Gelenke. Stärken von Kraft und Selbstvertrauen. Und die Freude, an der Bewegung und dem Sein. 
Gemeinsam kümmern wir uns um Dich als Ganzes - von Haaransatz, bis zur Zehenspitze.

Frei von Bewertung. Voll von Bewunderung!



Hier geht´s zu Stundenplan, Preisen, Anmeldung

Video-Kurs

Neustart für deinen Darm


Darm gut, alles gut!


Darmprobleme sind keine Seltenheit. Unser Darm leidet enorm unter dem modernen Lebenstil, geprägt von Hetze, Hot-Dogs und Herumgesitze.

Und trotzdem sprechen wir hier von einem Tabu-Thema.

Niemand redet gerne über Verstopfung, Reizdarm und Hämmorrhoiden.

Das ändert sich jetzt!

Hier erhältst du ein Rundumsorglos-Paket für dich und deinen Darm.

Du erfährst alles über den Darm, deine mikrobiellen Darmbewohner, eine darmgesunde Ernährung, den Zusammenhang von Stress und Verdauung, und wir klären die Frage: Wieso Yoga für den Darm?


Kursdetails:

Videokurs, ab Februar erhältlich.

Alle Inhalte wurden vorab fertiggestellt. 

Du kannst somit Üben/Hören/Sehen, wann du willst und wo du willst.

Minimale Verpflichtung - maximale Flexibilität! 


Mehr Infos: hier


Da rolle ich gleich meine Yogamatte mit aus!

Du möchtest Teil der Online-Community werden?

Ruf doch gleich an!

Triff dich selbst. 

Frei von Bewertung. 

Voller Bewunderung.

Kontaktdaten

Du hast Fragen? Super! Lass uns darüber reden.